Johannisberg du Valais

Auszeichnung

Ursprünglich vermutlich aus Österreich stammend und vor allem entlang dem Rheinufer in Deutschland angepflanzt, kam er Mitte des 19. Jahrhunderts ins Rhonetal. Der Sylvaner ist krankheitsanfällig und frostempfindlich, aber sehr produktiv.

Etwas später reif als der Chasselas, wird er im Wallis Johannisberg genannt. Er zeichnet sich aus durch Nuancen von Kräutertee und einem verführerischen Hintergrund von Frucht- und Mandelaromen. Im Gaumen bietet er eine schöne Vinosität sowie eine stoffige Sinnlichkeit. Seine Komplexität und sein Alterungspotential sind unglaublich !

Verpackung (gemischte Kartons möglich):

75 cl : 6 Flaschen pro Karton

50 cl: 15 Flaschen pro Karton

16,50 CHF inkl. MwSt.
5 1
,
5/ 5
Menge
Bestellen Sie noch für 500,00 CHF und profitieren Sie von der Gratislieferung

Technische Daten

Kategorie : Klassisch
Traubensorte : Sylvaner
Kulinarisches Zusammenspiel : Aperitif, weisse Spargeln
Trinktemperatur : 10 à 12°C
Lagerfähigkeit : 3-5 Jahre

Download

SDVV Johannisberg silber

(SDVV Johannisberg du Valais silber)